Kinderfahrrad geschenkt

Ab einem Warenwert von 80 € gibt es ab sofort ein Set Kinderfahrräder als Fertigmodell gratis dazu. Sie müssen dabei gar nichts tun, außer durch unser Sortiment zu stöbern und sich von unserem umfangreichen Zubehör- und Ersatzteile-Sortiment begeistern lassen. Wir packen das Set Kinderfahrräder (Bei uns erhältlich unter der Artikelnummer 3009) automatisch ab eine Warenwert … Weiterlesen

Weiterlesen

Corona und Modellbau

Natürlich beschäftigt auch uns das Corona-Virus. Messen werden abgesagt, Lieferanten bekommen keinen Nachschub mehr und der Versand ist eingeschränkt. 17.03.2019 – Bayern untersagt die Öffnung unseres Geschäfts. Wir haben daher die Selbstabholung deaktiviert und bitten Sie nicht mehr bei uns vorbei zu kommen. Egal wie Sie selbst zur Abschottung stehen, bitte kommen Sie nicht zu … Weiterlesen

Weiterlesen

Stadt-Diorama

Über 9.000 Juweela Ziegeln in hell– und dunkelgrau wurden für dieses Diorama per Hand einzeln verlegt. Die Straßenpflasterung war ein ganzes Stück Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Neben den öfter verwendeten Juweela-Ziegeln sind auch erstmals Hugwa Gehwegplatten und Bordsteine zum Einsatz gekommen. Bausätze von Micro Welten An Micro … Weiterlesen

Weiterlesen

Umbau: Köf II Zahnradwechsel

Einer der üblichen Verdächtigen für einen Ritzelriss ist die Köf II von Arnold. Wir stellen hier kurz vor, wie wir diese Zahnräder wechseln. Als erstes legen wir uns wie immer alles bereit, was wir für den Umbau benötigen. Unsere Köf 2-4 Zahnräder von KH-Modellbahnbau Schlitzschraubenzieher (1,5 x 4,00 mm) Pinzette Uhrmacher-Stiftaustreiber (Alternativ sehr dünner Schraubenzieher) … Weiterlesen

Weiterlesen

Nachrüsten: Rauchgenerator

Nachdem wir ein knappes Dutzend Rauchgeneratoren erstehen konnten, haben wir uns überlegt diese nicht nur als Ersatzteil für die üblichen Verdächtigen, wie die Arnold BR 18 (S3/6) oder die BR 41, zu nutzen.  Schon des öfteren wurde im 1zu160.net Forum davon gesprochen auch Heizkesselwagen damit auszurüsten. Unser Hobbytrain Modell scheint dafür prädestiniert, daher haben wir … Weiterlesen

Weiterlesen

Peho Magnetkupplung

Für alle die einen geringen Rollwiderstand und beleuchtete Waggons wünschen ist die Magnet-Kurzkupplung von Peter Horn (Peho) eine Überlegung wert. Wir haben inzwischen unseren gesamten Fuhrpark auf diese Kupplung umgerüstet und wollen unsere Erfahrung hier teilen.  Die N-Kupplung, ein kurzer Abriss Der Wunsch nach einer funktionalen Kurzkupplung hat uns in den Anfängen ohne Normschacht bereits … Weiterlesen

Weiterlesen

Kato Drehscheibe

Wir selbst sind Teppichbahner. Wir haben leider nicht den Platz für eine fest installierte Anlage, sondern fahren mit mehreren kleinen Modulen quer durch die ganze Wohnung. Verbunden werden diese Module über das Kato Unitrack Gleissystem. Da fehlte die Drehscheibe im Betrieb irgendwie, doch es gibt auch Abhilfe aus dem Hause Kato. Doch wie schlägt sich … Weiterlesen

Weiterlesen

Test: Hobbytrain Wien Ostende Express

Eigentlich nicht meine Epoche. Eigentlich auch sehr teuer. Eigentlich nur durchwachsene Berichte drüber gelesen. Doch dann: 30% Rabatt auf Alles bei einem Online-Modellbahn-Händler. Somit gab es Quasi beim Kauf von beiden Sets (2-teilig & 3-teilig), das 2-teilige Set umsonst. Also musste man doch irgendwie zuschnappen.  Auspacken Weder kenne ich einen der Original-Waggons noch habe ich … Weiterlesen

Weiterlesen

Test: Brawa E 44

Lange war die Wartezeit. Immer wieder wurde die Ankündigung verschoben, doch jetzt ist sie endlich da: die Brawa E 44 in mehrere Varianten. Wir freuen uns über die DRG-Variante im privaten Fuhrpark.  Auspacken Die Lok kommt in der Brawa-typischen Umverpackung. So findet sich im gelben Umkarton die Kunstoffverpackung welche die Lok stabil und sicher schützt. … Weiterlesen

Weiterlesen

Test: Hobbytrain E17

Ein Altbau-E-Lok Highlight jagt das nächste in diesem Herbst. Nach der außerordentlich gut gelungenen E44 von Brawa konnte ich nun endlich die E17 von Hobbytrain in Empfang nehmen. Auspacken Die Verpackung fällt etwas größer aus, was aber ein sehr komfortables Entnehmen der empfindlichen Lok möglich macht. Nach der ersten optischen Prüfung auf Vollständigkeit (muss man … Weiterlesen

Weiterlesen